09/16 06/16 06/16 06/16 02/16

Juni 2016 I Wohnquartier am PHOENIX See an ABERDEEN verkauft

Eine Projektgesellschaft des Joint Ventures zwischen der REVITALIS REAL ESTATE AG, Hamburg und
der DERECO, Köln hat das Wohnquartier am nord-östlichen Ufer des Dortmunder PHOENIX Sees im
Rahmen eines Forward Deals an die Aberdeen Asset Management Deutschland AG veräußert. Die
Liegenschaft wurde für einen Wohnimmobilien-Spezialfonds des global tätigen Unternehmens
erworben. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.


Rund 90 Komfortwohnungen in Südwestausrichtung mit Wohnflächen von 55-130 m² entstehen auf
einem der letzten unbebauten Grundstücke an der Straße Am Seehang in unmittelbarer Nähe zum
Dortmunder PHOENIX See. Die elf villenartigen Mehrfamilienhäuser nach dem Siegerentwurf des
Kölner Architekturbüros schultearchitekten wurden im Rahmen des Gutachterverfahrens vorgestellt
und vom Gestaltungsbeirat der PHOENIX See Entwicklungsgesellschaft und der Stadt positiv
entschieden. Bei der Planung wurde besonderes Augenmerk auf die Sichtachse zum PHOENIX

>>