09/14 06/14 04/14 02/14

Juni 2014 I DERECO mit weiteren 50 Mio. Euro Private Equity in Projektfinanzierungen

Neben Ankäufen für das langfristige Bestandsportfolio, die in diesem Jahr bei ca. 100 Mio. Euro
liegen werden, hat das Family Office DERECO bei seinen verbundenen Familien weitere 50 Mio.
Euro Eigenkapital für anstehende Projektentwicklungsbeteiligungen und Eigenentwicklungen
sichergestellt. Mit dem zugesagten Private Equity sollen nicht nur Projektentwicklungs-
finanzierungen und -beteiligungen in Form von Joint Ventures vorgenommen werden,
sondern auch der eigenständige Ankauf von entwicklungsfähigen Bestandsliegenschaften
in innerstädtischen Handels- oder Wohnlagen, die zukünftig mit entsprechenden
Entwicklungspartner gemeinschaftlich realisiert werden.

Die Finanzierungslücke für gewerbliche Projektentwicklungsvorhaben hat DERECO für seine
Familien bereits vor mehr als einem Jahr als Investitionsopportunität identifiziert und plant nach

>>