11/13 11/13 09/13 09/13 09/13 04/13 03/13 03/13 02/13

September 2013 I DERECO Köln berät Privatinvestor bei Highstreet-Immobilien-Erwerb in Frankfurt a.M.

Im Rahmen der ganzheitlichen Betreuung von vornehmlich vermögenden Familien und semi-
institutionellen Investoren hat die DERECO Köln im Zuge des Aufbaus eines Private Placements,
einen privaten Investor bei dem Erwerb des innerstädtischen Wohn- und Geschäftshauses
„Neue Kräme 2 / Braubachstraße 36“ beratend begleitet. Die unter Denkmalschutz stehende
Highstreet-Immobilie, die aufgrund Ihrer hervorragenden Ecklage und der wunderschön
restaurierten Fassade, ein „Trophy Building“ mit Seltenheitswert ist, bietet auf einem 330m²
großem Grundstück insg. ca. 1.400m² Mietfläche. Der Schwerpunkt liegt dabei mit über 75%
der Mieteinnahmen auf Einzelhandels- und Gastronomieflächen (Starbucks Coffee etc.).
Die restlichen Flächen verteilen sich auf eine Büronutzung und 4 Wohnungen. Das Gesamt-
investitionsvolumen wurde mit ca. 11 Mio. Euro beziffert.


>>