10/10 09/10 09/10 03/10     

Oktober 2010 I DERECO Köln verkauft Büroimmobilie am Kölner Rheinauhafen

Die neuen Eigentümer werden die Immobilie im Wesentlichen an verbundene Unternehmen vermieten.
Für den Gastronomiebetrieb ist man mit verschiedenen Betreibern, aus dem Bereich Restaurant/Bar,
im Gespräch. In rechtlichen und steuerlichen Fragen wurden die Käufer von der Kanzlei Hogan Lovells,
Frankfurt/Düsseldorf beraten und die Verkäufer von CMS Hasche Sigle Köln. Die DERECO
aus Köln war für die Transaktionsanbahnung und -beratung verantwortlich und wird die Käufer
auch bei den Vermietungsaktivitäten weiter beratend begleiten.







<<